, ,

Einladung zum 3. SPD Bürger-Dialog

Ganz herzlich lade ich Sie gemeinsam mit meinem Team zur 3. Bürger-Dialog Veranstaltung  ein

am Donnerstag, 13. Juni 2013 um 19:30 Uhr im Toerringstüberl, Schloss Seefeld.

Thema des Abends:

Lebensphasen gerechte Wohnformen.

Bei dem 1. Bürger-Dialog im März haben wir zusammen mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Seefeld unter anderem das Thema „Wohnen“ als eines der wichtigen Handlungsfelder herausgearbeitet. Genannte Stichworte waren: Wohnen für junge Familien, bezahlbarer Wohnraum, Wohnen im Alter, Wohnanlagen für Senioren, betreutes Wohnen, alternative Wohnmodelle.

Beim 3. Bürger-Dialog wollen wir dieses Thema vertiefen. Dabei setzen wird den Schwerpunkt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse in den einzelnen Lebensphasen. Siedlungsdruck und hohe Mieten, , berufliche Mobilität und die Auflösung der Familienverbände verändern die Rahmenbedingungen. Insbesondere in der dritten Lebensphase haben sich dabei neue Modelle wie Senioren-WGs und Cluster-Wohnungen herausgebildet.

Brigitte Herkert von der Koordinationsstelle Wohnen im Alter (gefördert vom Bayerischen Sozialministerium) wird vor dem Hintergrund konkreter Praxiserfahrungen eine Übersicht über ‚Wohnalternativen und Wohnformen im Alter‘ geben. Dr. Andreas Romero, Stadtplaner und Gemeinderat in Gauting wird auf die geänderten Ansprüche an die Gemeinden insbesondere im Landkreis Starnberg eingehen. Die aktuellen Erfahrungen werden wir mit ihnen diskutieren.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Gemeinde und verfolgen Sie, wie aus Ihrem Anliegen Programm wird. Ihre Anliegen sind mir sehr wichtig! Ich freue mich auf interessante Gespräche und Diskussionen mit Ihnen.

Martin Dameris
Bürgermeisterkandidat

Martin Dameris

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 13.06.2013 | 19:30 Uhr | SPD Seefeld | 3. SPD Bürger-Dialog | Schloss Seefeld, Toerringstüberl […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.