Beiträge

,

Unser Team 2014: SPD Seefeld wählt neuen Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung am 29. November 2012 wählte der SPD-Ortsverein Seefeld einen neuen Vorstand: Als Vorsitzender wurde Prof. Martin Dameris im Amt bestätigt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Josef Hofmann. Als Kassier wurde Dr. Gerhard Möller wiedergewählt, ebenso Renate Dischl als Schriftführerin und Wolfgang Niemann als Pressesprecher. Zu Beisitzern wurden Marion Koppelmann, Wolfgang Weishäupl, Ernst Deiringer und Volker Rockel gewählt.
Damit ist der SPD-Ortsverein für die nächsten 2 Jahre hervorragend aufgestellt. Ute Dorschner, die als Parteifreie seit 1990 Gemeinderätin für die SPD ist, gehört selbstverständlich mit zum „Team 2014“, das nun die Kommunalwahl am 16. März 2014 vorbereitet und den Bürgermeisterkandidat engagiert und kompetent begleiten wird.
Weiterlesen

,

Kraft für Bayern

Dies war ein Ereignis der besonderen Art: Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, war am 29. August 2012 Gast der Kreis-SPD Starnberg im Tutzinger Festzelt. An die tausend Besucher füllten das Tutzinger Festzelt, um einmal live den Stargast des traditionellen SPD-Abends zu erleben und sie wurden nicht enttäuscht. Nach der Begrüßung durch Tim Weidner, Landtagskandidat der SPD-Starnberg, sowie kurzen Ansprachen von Florian Pronold (Landesvorsitzender der Bayern-SPD) und Markus Rindersbacher (Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag) sprach Hannelore Kraft, die als „Ministerpräsidentin der Herzen“ ihren Wahlkampf gegen den CDU-Umweltminister Norbert Röttgen gewonnen hatte, über aktuelle politische Themen und ihre Arbeit in NRW (siehe Bericht auf www.spd-kreis-starnberg.de. Sie eroberte auch die Herzen der Oberbayern. Egal, welches Thema sie anschnitt, stets traf sie genau den Ton, der tosenden Beifall auslöste. Hannelore Kraft zeigte, dass man in einem Bierzelt die Zuhörer auch ohne laute Worte begeistern kann. Ihre Art, Politik zu machen, die Menschen abzuholen und mitzunehmen und dabei in der Sache stets verbindlich und verbindend zu sein, war beeindruckend. Ein Vorbild, für alle die Politik machen.
Weiterlesen

, ,

Windkraft im westlichen Landkreis

Informationsveranstaltung zur Nutzung der Windenergie in Gilching, Wörthsee, Weßling, Seefeld und Inning

Der SPD Kreisverband Starnberg und der Ortsverein Gilching laden zu einer Info-Veranstaltung mit anschließender Diskussion zum Thema Windkraft am 10. Mai um 19.30 Uhr in die Gaststätte Geisenbrunn, Tonwerkstr. 3, ein.

Zu Beginn erfolgt eine kurze Übersicht über den Teilflächennutzungsplan mit den eingezeichneten möglichen WKA-Standorten im Starnberger Landkreis. Den Einführungsvortrag wird der Seefelder Klima- und Atmosphärenforscher Prof. Dr. Martin Dameris zum Thema Klimawandel halten. Anschließend referiert der Vorsitzende des Energiewendevereins, Dipl.-Ing. H.-W. Knape, über die regionalen Aspekte der Energiewende und leitet über zum eigentlichen Thema Windkraft. Dazu wird Dipl.-Ing. Alex Hilbig, der Vorsitzende des Regionalverbands Oberbayern des Bundesverbands Wind-Energie, Technik und Betrieb von Windkraftanlagen erläutern. Die Ärztin und gesundheitspolitische Sprecherin der Landtags-SPD, Kathrin Sonnenholzner, beendet die Referatsreihe mit einem Vortrag über Gesundheitsaspekte der Windenergie und wird auch auf das Thema Infraschall zu sprechen kommen. Durch den Abend und die anschließende Diskussion führt die Bayern-3-Moderatorin und -Sprecherin Christine Rose.
Weiterlesen

, ,

SPD-Stammtisch: Verteilungsgerechtigkeit

der nächste öffentliche Stammtisch der SPD Seefeld findet statt am Donnerstag, den 26. Januar 2012 um 20:00 Uhr. Ort der Veranstaltung ist das Bräustüberl im Schloss Seefeld.

Die Schere der Einkommens- und Vermögensverteilung und davon abgeleitet der Chancenverteilung geht auch in der Bundesrepublik immer weiter auseinander und die soziale Mobilität nimmt ab. Dies ist nicht nur menschlich bedauerlich, sondern führt auch volkswirtschaftlich zu Fehlentwicklungen und Fehlsteuerungen. Diese Entwicklung zur Auflösung des sozialen Zusammenhalts ist nicht zwangsläufig. Das Abfedern über segensreiche Initiativen wie die Tafeln wird aber nicht reichen, sondern es bedarf grundsätzlicherer Ansätze.
Weiterlesen

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Der SPD Ortsverein wünscht allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest, einen angenehmen Jahreswechsel sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012. Mögen sich alle Ihre Wünsche erfüllen!

Weiterlesen

,

Neugewählter Vorstand in Seefeld

Auf der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins in Seefeld wurde am 18. November der Vorstand turnusmäßig neu gewählt. Für den Vorsitz kandidierte erneut Martin Dameris. Als Stellvertreter stellte sich Volker Rockel wiederum zur Wahl. Gerhard Möller bewarb sich erneut als Kassier und Wolfgang Niemann als Beisitzer mit Funktion des Pressesprechers (Öffentlichkeitsarbeit). Auf eigenen Wunsch kandidierten die Schriftführerin Usha Govil sowie der Beisitzer Ernst Deiringer nicht mehr für den Vorstand. An ihrer Stelle bewarben sich Renate Dischl für das Amt der Schriftführerin sowie Wolfgang Weishäupl als Beisitzer.

, ,

Zukunft der SPD aus Sicht der Parteibasis: Diskussion mit Sigmar Gabriel und Andrea Nahles

Sigmar Gabriel und Andrea Nahles haben am letzten Sonntag in München mit der Parteibasis über die Zukunft der SPD diskutiert. Eine gute besuchte Veranstaltung mit über 400 Gästen. Viele SPD-Mitglieder aus dem Landkreis Starnberg haben daran aktiv teilgenommen. Im Umfeld der Veranstaltung gab es ein großes Medieninteresse. Unter anderem wurden die Mitglieder des SPD Ortsverein Seefeld von einer Reporterin des Bayerischen Rundfunks bei der Veranstaltung begleitet und um Stellungnahme gebeten. Martin Dameris und Volker Rockel vom Ortsverein Seefeld hatten die Möglichkeit die thematische Aufbereitung aus Sicht der SPD Parteibasis darzustellen und zu bewerten.