Öffentlicher Stammtisch am 20.10.2016

“ R E N T E N R E F O R M :  A B E R   W I E  ? „

Öffentlicher Stammtisch des SPD-Ortsvereins Seefeld

20.10.2016, 20 Uhr, Bräustüberl, Seefeld

Am Donnerstag, den 20.10.2016, findet ab 20 Uhr ein Öffentlicher Stammtisch des SPD-Ortsvereins Seefeld im Bräustüberl im Schloss Seefeld statt.

Das Thema des Abends wird die Rentenreform sein. Dass es mit der Rentenberechnung und – auszahlung nicht so weitergehen kann wie bisher, weiß inzwischen jede und jeder. Nur, wie könnte man sinnvoll die Stellschrauben verändern?

Andreas Konow, Geschäftsführer Kreisverband Starnberg, Sozialverband VdK Bayern e.V., wird an diesem Abend zum Thema referieren. Geplant ist zunächst, ein kurzer Exkurs in Sachen Grundlagen. Dabei wird erklärt, wie sich die Gesetzliche Rente berechnet, es wird erläutert, was aus dem Rententopf aktuell bezahlt wird und was man derzeit tun kann, um das eigene Rentenkonto aufzubessern.

Danach wird Herr Konow darlegen, was sich nach Ansicht des VdK an der Gestaltung der gesetzlichen Rentenversicherung ändern muss, damit sie zukunftsfähig ist und den Menschen wieder das Gefühl gegeben wird, dass auch ihre Rente im Alter zum Leben reicht.

Schließlich werden die Zuhörerinnen und Zuhörer die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen und über das Themenspektrum zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist öffentlich.

Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. Vor dem Haupteingang zum Schloss gibt es zwei Behindertenparkplätze. Von dort aus kann man ebenerdig ins Bräustüberl gelangen. Ansonsten kann auch auf dem Parkplatz oberhalb des Marstalls (Kokon) geparkt werden. Die regulären Parkplätze befinden sich unterhalb des Schlosses.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.